|

Sonderführung "Mit dem Gartenmeister durch die Orangerie" – Schloss & Park Pillnitz Dresden | Alle Veranstaltungen

 

Wie in jedem Jahr verbringt die Pillnitzer Kübelpflanzensammlung die kalten Monate in ihrem luxuriösen Winterquartier. Die Orangerie mit ihrem Ringrenngebäude und den beiden Flügelbauten bietet Platz für die 450 Pflanzen, die im Sommer vor allem den Lustgarten und die Heckengärten schmücken. Unter ihnen finden sich Oleander, Granatapfel und Lorbeer, aber auch Hortensien, Korallenbäume, Palmen und natürlich die vielen Pomeranzen- und Zitrusbäume, für die Pillnitz berühmt ist.

Durch diese historische Winteroase führt der Pillnitzer Gartenmeister am Sonntag, den 31. Januar um 11:00 Uhr und gibt dabei Einblick in die Arten- und Sortenvielfalt des teils hunderte Jahre alten Kübelpflanzen­bestandes. Die Orangerieführung dauert rund zwei Stunden und beginnt am Besucherzentrum „Alte Wache“. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen beschränkt, deshalb ist eine Anmeldung unter 0351/261 32 60 erforderlich. Die Führung kostet 13,00 € pro Person, für Kinder bis 16 Jahre 7,00 €.

quelle schloss & park pillnitz