Lesung |

Sonntagsmatinee: "Das Tibetanische Totenbuch" – Schloss Weesenstein | Alle Veranstaltungen

 

"Das Tibetanische Totenbuch"

Die Gäste der Reihe der 1001 Philalethes Veranstaltungs-UG setzen sich mit Fragen aus Kunst, Wissenschaft und Politik auseinander, beleuchten verschiedene Bereiche des Zusammenlebens und freuen sich darauf, mit ihren Zuhörern ins Gespräch zu kommen.

Zu Gast: Pina Bettina Rücker | Kristallklangschalen & Wulf Mirko Weinreich | Lesung

Eine Reise in eine andere Welt: Das „Tibetanische Totenbuch“ ist als Quelle uralter fernöstlicher Weisheit bekannt. Es gilt als einer der wichtigsten Texte zur buddhistischen Spiritualität. Die Sutren des Buches beschreiben die Wanderung der Seele zwischen Tod und Wiedergeburt. Eine Auseinandersetzung mit universalem Gedankengut, interessant, lehrreich und spannend!

Quelle: Schloss Weesenstein