Zauberei |

Spezial Torsten Pahl "Traumsand" – Feldschlößchen-Stammhaus | Alle Veranstaltungen

17.03.2017 20:00
Details www.close-up-night.de
Alle in Feldschlößchen-Stammhaus
Budapester Straße (Bus 62; Tram 7, 10)
Chemnitzer Straße (Bus 61)
17/03/2017 20:00 17/03/2017 22:00 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de Spezial Torsten Pahl "Traumsand" Feldschlößchen-Stammhaus 38 DD/MM/YYYY
18.03.2017 20:00
Details www.close-up-night.de
Alle in Feldschlößchen-Stammhaus
Budapester Straße (Bus 62; Tram 7, 10)
Chemnitzer Straße (Bus 61)
18/03/2017 20:00 18/03/2017 22:00 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de Spezial Torsten Pahl "Traumsand" Feldschlößchen-Stammhaus 38 DD/MM/YYYY
 

Traumsand - Geschichten, die verzaubern

In diesem Spezial präsentiert die Close Up Night Torsten Pahl mit einem Soloabend.

Geschichten zu erzählen ist die älteste Form der Vorführung. Mit Worten gelingt es seit jeher ein Gefühl von Magie zu vermitteln. Eine Geschichte ist Zauberkunst mit Worten, deren Magie durch die Phantasie lebendig wird und Alt und Jung in ihren Bann zieht. 

In seinem neuen Programm „Traumsand“ verbindet Torsten Pahl kunstvolle Erzählung, perfekte Zauberkunst, Bilder und Klänge zu eben solchen Geschichten, die verzaubern. Im intimen Rahmen läßt er deren Zauber im wahrsten Sinne des Wortes spürbar werden. 

So mischen sich romantische Historien, bizarre Experimente, Philosophisches, schräge Spukgeschichten, humorvolle Augenzwinkereien, Märchen und zeitlose Legenden zu erzählender Zauberkunst. 

Tauchen Sie ein in das okkulte Leben Dresdens im 18. Jahrhundert, erleben Sie die geheimnisvollen Hinterlassenschaften von Johann Georg Schrepfer - des prominentesten Geistersehers seiner Zeit. Machen Sie die Bekanntschaft des Mannes, der zweimal den Eiffelturm verkaufte, spielen Sie das Spiel des Teufels, bewundern Sie die verblüffende Geldmaschine und riechen Sie den Zauber des magischen Parfüms... 

Lauschen und staunen Sie, wenn Torsten Pahl Sie auf eine Reise durch die Zeiten einlädt! Spannend erzählt, virtuos gespielt und voller magischer Wunder.

Quelle: Tisch-Theater-Show