|

Spiel(t)räume auf der Murmelbahn – Stadtmuseum Meißen | Alle Veranstaltungen

 

In der Meißner Ausstellung werden 20 mechanischen Murmelbahnen von Ortwin Grüttner gezeigt wie z. B. eine Elefantenkarawane, bei der die Murmeln von Rüssel zu Rüssel weitergegeben werden, märchenhafte Burgen, verwunschene Schlösser mit Geheimgängen, Flipperburgen u. v. m. Wie durch Geisterhand werden Räder, Falltüren oder Zugbrücken betrieben. Es klappert und rattert unentwegt, wenn die Kugeln rollen. All diese fantasievollen Einzelstücke wecken auch bei Erwachsenen wieder den Spieltrieb. Das Besondere: Alle Bahnen können ausprobiert und bespielt werden.

Öffnungszeiten:
Dienstag – Sonntag  10 – 18 Uhr
25./26. 12. 2015 und 01.01.2016  14 – 18 Uhr
am 24./31.12. 2015 geschlossen

Quelle. Stadtmuseum Meissen