Entdeckung |

SPRACHE UND IDENTITÄT: SHAKESPEARE TODAY! – Deutsches Hygiene-Museum Dresden | Alle Veranstaltungen

 

Frank Günther hat die zurückliegenden 30 Jahre seines Lebens der ersten kompletten
Shakespeare-Übersetzung ins Deutsche gewidmet – und schließt diese Aufgabe im Jahr 2016
ab. In einer Lecture-Performance wird den Besuchern ein Blick in die Werkstatt ermöglicht und
der Frage nachgegangen, ob und wie ein vor 400 Jahren gestorbener Dichter dank moderner
Sprache zum Zeitgenossen werden kann.

quelle: literatur jetzt! 2016