Lesung |

SPRACHE UND KLANG: MUSEUM DER POESIE – Deutsches Hygiene-Museum Dresden | Alle Veranstaltungen

 

Lyriker*innen lesen ihre Gedichte in den Räumen der Sonderausstellung „Sprache“
Musikalische Umrahmung mit Saxophon

Bei dieser Veranstaltung erhalten verschiedene lyrische Autor_innen der Gegenwart, die sich
durch besonders kunstvolle und originelle Vortragsstile auszeichnen, in den Räumen der
Ausstellung des Deutschen Hygiene-Museums ein Podium für ihr Werk. Die Poesie tritt hier in
unmittelbare Wechselwirkung mit den Exponaten der Ausstellung.

quelle: literatur jetzt! 2016