literarisch-musikalisches Programm |

SUSANNE KLIEMSCH (D) – Dreikönigskirche Dresden | Alle Veranstaltungen

 

Susanne Kliemsch - Sängerin und Schauspielerin

Die vielseitige Künstlerin studierte Schauspiel in Berlin und war an verschiedenen Theatern engagiert (Berliner Ensemble, Deutsch-Sorbisches Volkstheater Bautzen, Theater Baden Baden u.a.)

Neben dem Theater ist sie als Sprecherin beim Rundfunk tätig, gibt Lesungen, Konzerte, realisiert sie regelmäßig Theaterprojekte mit Kindern und Jugendlichen.

Auch als Sängerin ist die Berlinerin keine Unbekannte mehr. Ihre Liebe gilt dem vor allem dem Chanson. In Zusammenarbeit mit dem Berliner Komponisten Manfred Schmitz. entstanden zwei musikalisch-literarische Abende mit seinen Vertonungen: „Ich mach ein Lied aus Stille“ (Eva Strittmatter) und „Die dreizehn Monate“(Erich Kästner)

2009 gründete sie ihre eigene Band „BonVoyage“. (Chanson, Jazz, Weltmusik) und ist seitdem mit BonVoyage auf den verschiedensten Konzertbühnen zu erleben.

Matthias Behrsing – Klavier

Matthias Behrsing wurde in Berlin geboren. Nach dem Abitur studierte er an der HfM „Hanns Eisler“ Berlin Jazz-Klavier und Kontrapunkt. Seit Anfang der 1990er Jahre arbeitet er freiberuflich als Pianist, Keyboarder, Komponist, Arrangeur sowie als Lehrer für Jazz-Klavier an verschiedenen Musikschulen.

Er hatte Engagements als Musiker an verschiedenen Häusern, u.a. im Berliner Ensemble, am Friedrichstadtpalast und im Theater im Palais in Berlin, er war als Bandleiter und Keyboarder für die Inszenierung „Woyzeck“ am Theater Trier tätig, tourte mit der Produktion „Musical-Fieber“ durch Deutschland, komponierte und spielte für „Klangwellen“, ein Projekt für Chor und elektronische Musik.

Seit 1997 ist er regelmäßig mit der Bar-Revue „Bukowski Waits For You“ in Deutschland, Österreich und der Schweiz unterwegs und ist dort auch Produzent und Mitwirkender von vier CD-Produktionen. Er spielt regelmäßig mit verschiedenen Musikern und Bands unterschiedlicher Stilrichtungen, vom Jazz-Trio über Chanson bis hin zur Soul-Band und als gefragter Pianist in der Kleinkunstszene.

Mit Susanne Kliemsch arbeitet er seit 2009 intensiv zusammen

Quelle: MZDW