Crossover |

THE UKULELE ORCHESTRA OF GREAT BRITAIN – Semperoper Dresden | Alle Veranstaltungen

 
  • »Britischer Humor und Musikalität bis in die Fingerspitzen: The Ukulele Orchestra of Great Britain hat bei den Dresdner Musikfestspielen die Semperoper zum Brodeln gebracht«, schrieb der »FOCUS«, als das achtköpfige Ensemble, dessen Arrangements von Jazz über Pop bis zur Klassik reichen, vor drei Jahren das erste Mal hier zu Gast war. Die Festspiele freuen sich, die quietschfidelen Musiker aus London auch 2016 begrüßen zu dürfen, und sagen: Welcome back in town für das von George Hinchliffe und Kitty Lux vor mittlerweile 31 Jahren ins Leben gerufene Orchester, das mit seiner typisch britischen Comedy-Show und dem unglaublichen gezupftgesungenen Sound dieses ursprünglich aus Hawaii stammenden Miniaturinstruments die Konzertsälezum Toben bringt.

  • DIE MITWIRKENDEN:

  • The Ukulele Orchestra of Great Britain


  • Die Ukulele steht im Zentrum ihrer Musik: Ob Rock’n’Roll, Pop, Klassik oder Jazz – mit ihrem vielseitigen Miniaturinstrument spielen die Musiker dieses britischen Orchesters einfach alles!

  • Quelle: Musikfestspiele Dresden