Jazz / Rock / Pop / Blues / Folk |

TORA AUGESTAD & MUSIC FOR A WHILE – Deutsche Werkstätten Hellerau | Alle Veranstaltungen

 
  • Das von der Sängerin und Schauspielerin Tora Augestad 2004 gegründete Ensemble Music for a While vereint einige der besten Musiker der norwegischen Jazzszene. Ein wahres Dream Team hat »Norwegens ungekrönte Königin des Kabaretts« hier um sich versammelt, das mittlerweile bereits drei gemeinsame CDs vorweisen kann, für die es von Presse und Publikum gleichermaßen gefeiert wird. Stimmgewaltig und mit einem unverwechselbaren eigenen Stil faszinieren die Musiker nicht nur mit Werken aus den 1920ern, sondern begeistern auch mit ihren Interpretationen klassischer Lieder und Arien. So werden die Künstler auch beim Festspielkonzert die musikalischen Zeit- und Genregrenzen sprengen und das farben- und facettenreiche Programm mit Kompositionen von Purcell über Schubert bis hin zu Weill mit jazzigen Improvisationen würzen.


  • DIE MITWIRKENDEN:

  • Music for a While:

  • Tora Augestad (Gesang)

  • Stian Carstensen (Akkordeon)

  • Mathias Eick (Trompete)

  • Martin Taxt (Tuba)

  • Pål Hausken (Perkussion)


  • »CLASSICAL VARIATIONS«

  • Werke von John Dowland, Georg Friedrich Händel, Henry Purcell, Franz Schubert, Kurt Weill u. a.

  • Quelle: Musikfestspiele