Klassik |

Träumereien für Cello und Klavier – Festsaal im Coselpalais (Pianosalon Kirsten) | Alle Veranstaltungen

 

In ihrem Programm Träumereien für Cello und Klavier unternehmen Romy Nagy und Andreas Wolter eine musikalische Zeitreise quer durch Europa.

 

Es erklingt eine selten zu hörende Sonate von Platti, Musik von Satie, Chopin, Fauré, Rachmaninoff, ein Slow Air in einer eigenen Version, eine virtuose Jazzsuite für Cello-Solo und Kompositionen von Andreas Wolter. Die Musikauswahl kommt dem phantastischen Celloton von Romy Nagy und dem raffinierten Klangcholorit ihres Begleiters entgegen und verzaubert die Zuhörer regelmäßig.

quelle pianosalon