Club / Disko / Party |

Trigger: Elisabeth DJ Set – Groove Station | Alle Veranstaltungen

 

Elisabeth (Leaves, Berlin) 
Jeronimo (Hardware)
S∆M (Palais Palett)
Harry Hancock (Palais Palett)
Carl Suspect (Uncanny Valley, Shtum)
VJean Lux (Laterne, Dubwillner, Sonderurlaub) 

Unter dem Namen Trigger feiern wir den 22. Tag des neuen Jahres. Trigger steht für das Sync-Signal, dass uns alle verbindet und bringt Akteure/innen verschiedener Spielarten an einem Abend zusammen. Der Tanz wird angeführt von Elisabeth aus Berlin, welche uns erstmals auf dem Nachtdigital begegnete und seither eine eklektische Auswahl an Dance Tracks in die Clubs trägt. Das duo Sam und Harry Hancock bringen den letzten Sommer im Palais Palett und die passenden Erinnerungen zurück in die GrooveStation. Beide sind heftig mit House und Disco infiziert, aber werden sich natürlich nicht genauer festlegen. Den Abschluss des Abends bilden Carl Suspect und Jeronimo, die aus einer spontanen Laune heraus erstmals zusammen diverse Acid und Techno Platten spielen werden. Visuell wird der stadtbekannte VJean Lux den Abend in verschiedene Farbnuancen und Getränke einteilen.

Quelle. Groove Station