Vortrag |

Über das Vorurteil Antiziganismus – HELLERAU - Europäisches Zentrum der Künste | Alle Veranstaltungen

 

Über das Vorurteil Antiziganismus

Jan Selling, Historiker an der Universität Uppsala und Autor des Forschungswerks Antiziganism – What’s in a Word? (Impulsreferat) // Wolfgang Wippermann, Professor für Neuere Geschichte an der FU Berlin, Autor von Niemand ist ein Zigeuner: Zur Ächtung eines europäischen Vorurteils // Prof. Dr. Hristo Kyuchukov, Experte für soziolinguistische Aspekte der Roma Sprache und Kultur, Direktor des Vereins Roma Zentrum für interkulturellen Dialog e.V. Berlin // Grit Hanneforth, Geschäftsführerin des Kulturbüro Sachsen e.V. (Moderation)
 
Quelle. Festspielhaus Hellerau