Kabarett/Comedy |

„…und mindestens einmal Sex pro Jahr!“ – Dresdner Kabarett Breschke & Schuch | Alle Veranstaltungen

 

 „…und mindestens einmal Sex pro Jahr!“  
Die geheimen Tricks Ihres Hausarztes, um noch älter zu werden
Medizynisches Kabarett mit Dr. Jörg Vogel (Cottbus)

Der Hausarzt ist nicht nur ein seit mehr als zwanzig Jahren im Süden von Cottbus erfolgreich praktizierender Allgemeinmediziner, sondern auch Autor, Musiker (unter anderem Autor und Sänger der Hymne für den FC Energie Cottbus) und Kabarettist bei den „Übeltätern“, die bereits auf vielen Kleinkunstbühnen Erfolge feierten. 
 
Seit 2008 schreibt er als freier Autor für das Satiremagazin „Eulenspiegel“. In seinem Erfolgsbuch „…und mindestens einmal Sex pro Jahr! - Die geheimen Tricks Ihres Hausarztes, um noch älter zu werden“ widmet er sich gewohnt witzig und unerschrocken dem Aberwitz des deutschen Gesundheitswesens und stellt sich den häufigsten Patienten-Fragen wie: Soll man wirklich auf sein tägliches Bier verzichten? Reichen all die Pillen nicht aus, um gesund zu bleiben? Muss es wirklich einmal Sex pro Jahr sein? Und wenn ja, mit wem? 
 
Die Deutschen werden bekanntlich immer älter - und sie wollen auch nicht, dass das aufhört. Deswegen gehen sie lieber öfter zum Arzt. Eigentlich sehr oft. Denn der kennt all die Tricks,  um noch älter zu werden…
 
Lachen Sie sich gesünder! Dann werden garantiert auch Sie hundert Jahre alt – wenn nichts dazwischen kommt. Sowohl bei Patienten als auch bei Arztkollegen ruft Dr. Vogel mit seinen  Programmen Zuspruch und schallendes Gelächter hervor. Aber Vorsicht! Auch wenn Sie hoffen, sich kranklachen zu können: Lachen verkürzt jede Krankheit - so oder so.