• Startseite
  • Veranstaltung
  • Venezuela - "Inseln in der Zeit" - Roraima, Orinoco und Karibik
Kultur
Kalender
Dresden
und
Umgebung
Dia-Vortrag |

Venezuela - "Inseln in der Zeit" - Roraima, Orinoco und Karibik – Reise-Kneipe | Alle Veranstaltungen

 

Ich bereiste von 1991 bis 1993 Nord-, Mittel- und Südamerika. Von 1993 bis 1996 arbeitete ich dann in Venezuela als Reiseleiter und lernte das Land kennen und lieben. Dennoch verließ ich Venezuela Richtung Alaska und flog über die Beringstraße nach Russland, um meine geplante Weltreise durch Asien fortzusetzen. Nach nur 6 Monaten fehlte mir Venezuela so sehr, dass ich zurückkehrte und meine Arbeit als Reiseleiter wieder aufnahm. Seitdem wohne ich am Fuße des Tafelberges Roraima, mit meiner venezolanischen Frau und Tochter und gründete mein eigenes Reiseunternehmen in der Gran Sabana. Ich versuche interessierten Mitmenschen, das Tor von Südamerika, näher zu bringen. Es gibt wohl kaum ein anderes Land, welches so eine kontrastreiche Naturvielfalt bietet wie Venezuela. Schon der Sherlock Holmes Schriftsteller, Sir Arthur Conan Doyle, wurde von der  6-tägigen Trekkingtour zum Roraima zu seinem Roman „Die verlorene Welt“ inspiriert. Das 30000 Quadratkilometer große Orinoco Delta mit seiner Tiervielfalt und den Warao Indianern, der Angelfall, der höchste Wasserfall unseres Planeten, weiße Karibikstrande, die Gipfel der Anden, das Tierparadies in den Llanos - lassen auch Sie sich von Venezuela begeistern! 

quelle resiekneipe