literarisch-musikalisches Programm |

„Veronika Fischer wieder daheim“ – Schloss Batzdorf | Alle Veranstaltungen

 

Die wohl erfolgreichste Künstlerin der ehemaligen DDR blickt sowohl musikalisch als auch biografisch auf ihr erfolgreiches Leben zurück. Bei diesem Programm zwischen Musik und Prosa begleitet von einem hervorragendes Quartett (Piano/Gitarre/Cello/Percussion) präsentiert „Vroni“ ihre Hits, wie „Auf der Wiese", „...dass ich eine Schneeflocke wär" oder die Kultsongs „Nachts" und „Alles fließt" von Panta Rhei, neben weniger bekannten und noch nie vorgetragenen Liedern, in neuem Gewand. Sehr persönlich neben dem musikalischen Entertainment gewährt die Künstlerin dem Publikum auch einen sehr privaten Einblick in ihren Werdegang zu Zeiten eines getrennten Deutschlands. Sie wird Episoden aus ihrer 2013 erschienenen Autobiografie „Das Lügenlied vom Glück" mit ihren Zuhörern teilen. 

Quelle: Börse Coswig