Chormusik |

Vocalensemble SLAVICA & Kinderchor LIBELLE – Dreikönigskirche Dresden | Alle Veranstaltungen

 

Als »Gesang der Engel« wird die russisch orthodoxe Kirchenmusik oft bezeichnet.

Sie steht im Mittelpunkt der Arbeit des Vocalensembles SLAVICA.


Gegründet hat sich das Ensemble im September 2009, gegenwärtig hat es mehr als 20 aktive Mitglieder. Alle haben eine musikalische Ausbildung absolviert oder bringen langjährige Chorerfahrung mit.

Das Ensemble ist überkonfessionell ausgerichtet und entspricht in friedlichem Miteinander allen kulturellen und religiösen Verschiedenheiten seiner Mitglieder.

Alle großen Traditionen haben klein angefangen. Und vielleicht wird dies ja auch mal eine Tradition: Ein Konzert in Dresden, immer Anfang Januar, aus Anlass des russischen Weihnachts- und Neujahrsfests?
Denn schon ist es wieder soweit. Das Vocalensemble SLAVICA präsentiert, inzwischen zum sechsten Mal, sein Konzert zum russischen Weihnachts- und Neujahrsfest. Traditionell stehen dabei wieder Gesänge der russisch orthodoxen Kirche und die Lieder der Sternsinger, die „Koladki“, im Mittelpunkt.

Quelle: MZDW