Klassik |

Weihnachtskonzert des finnischen Baritons Esa Ruuttunen – Ev.-Luth.-Johanneskirchgemeinde Dresden - Johannstadt-Striesen | Alle Veranstaltungen

 

Der international geschätzte finnische Bassbariton Esa Ruuttunen, einer der erfolgreichsten finnischen Opernsänger, ist in Dresden zu erleben. Gemeinsam mit dem Pianisten Sami Väänänen präsentiert er unter dem Titel „Weihnachtliche Lieder aus dem Norden“ unter anderem Werke von Hugo Wolf, Antonin Dvorak und Ludwig von Beethoven, aber auch von finnischen Komponisten wie Jean Sibelius sowie hierzulande wenig bekannten Werken von Sulho Ranta, Armas Maasalo und Richard Faltin, dessen Schüler Sibelius war.

Diese Gelegenheit, in Dresden ein finnisches Weihnachtskonzert zu erleben, sollte man sich nicht entgehen lassen. Für viele ist dies bereits eine schöne vorweihnachtliche Tradition.
Einlass ist ab 15 Uhr. Es gibt Glögg und finnisches Weihnachtsgebäck. Der Eintritt ist frei.
Veranstalter des Konzerts ist die Finnische Gemeinde Dresden. 

quelle finnische gemeinde dresden