• Startseite
  • Veranstaltung
  • WEINLESE - Thekla Carola Wied „Siehst du, wie schön ich dir schreibe“
Kultur
Kalender
Dresden
und
Umgebung
literarisch-musikalisches Programm |

WEINLESE - Thekla Carola Wied „Siehst du, wie schön ich dir schreibe“ – Schloss Wackerbarth (Sächs. Staatsweingut) | Alle Veranstaltungen

 

WEINLESE

Thekla Carola Wied - „Siehst du, wie schön ich dir schreibe“

Briefe berühmter Eltern an ihre Kinder Lassen Sie sich auf eine literarisch-musikalische Zeitreise durch fünf Jahrhunderte entführen. Die beliebte Schauspielerin Thekla Carola Wied liest Briefe berühmter Persönlichkeiten an ihre Kinder. Die ausgewählten Korrespondenzen von Martin Luther, Johann Wolfgang von Goethe oder Theodor Fontane sowie vielen weiteren berühmten Persönlichkeiten ermöglichen rührende Einblicke in das Familienleben und sind Zeitzeugnisse vergangener Epochen. Mit viel Einfühlungsvermögen und Sinn für Humor und Ironie hat Thekla Carola Wied das Lebensgefühl der Absender wiedererweckt und vom Staub der Geschichte befreit.

Musikalisch umrahmt wird der vergnügliche Abend vom Oboisten und Komponisten Manuel Munzlinger. Zu jedem Autor hat er ein passendes Musikstück ausgewählt, das die jeweilige Zeit in ihren Klängen nachzeichnet. Zusätzlich versieht er die klassischen Melodien mit einem raffinierten Swing. Unmerklich werden die barocken und romantischen Melodien mit jazzigen Akkorden und Rhythmen ergänzt und verleihen dem Abend so eine zusätzlich Prise Humor.

Quelle: Schloss Wackerbarth