Lesung |

Westbam: Die Macht der Nacht – Scheune Dresden | Alle Veranstaltungen

 

Westbam: Die Macht der Nacht | 16. September | Mittwoch | 20 Uhr | scheune

Westbam, einer der bekanntesten DJs der Welt, präsentiert seine Autobiografie „Die Macht der Nacht“ mit den letzten Wahrheiten über House, Techno und den ganzen Wahnsinn der Szene. Die Nächte beginnen oft im Morgengrauen – mitten in der Pampa am anderen Ende der Welt oder in einem Club einer angesagten Metropole. Gefeiert und getanzt wird tagelang, das ganze Leben ist eine endlose Party: laute Musik, viel Alkohol, Drogen und Sex. Mittendrin DJ Number One, Westbam, Partymacher und Philosoph der Dance-Kultur, Herrscher an den Turntables. Hier erzählt er erstmals seine verrücktesten Geschichten: wie alles begann nach der Wende in Berlin, von wilden After-Hour-Gigs im Rheinland, von Raves auf der Rennstrecke in Sao Paulo oder in Bogota vor dem Cali-Kartell. Von verpeilten Veranstaltern, verrückten Groupies und größenwahnsinnigen Szenegestalten. Ein Sittengemälde des Nachtlebens vom Ende der Achtziger bis heute.
 
Quelle: Literatur Jetzt