Moderner Tanz |

What Moves – HELLERAU - Europäisches Zentrum der Künste | Alle Veranstaltungen

 

Anna Till
Flat Scream 
40 Min.

Flat scream ist ein Tanzstück über den Gegensatz von Form und Inhalt. Es ist ein Spiel mit der Umkehrung der bestehenden Verhältnisse. Bei dem Versuch einen Körper in eine Fläche zu verwandeln entstehen neue, absurde Bewegungen.

www.annatill.de | Choreografie: Anna Till | in Zusammenarbeit mit den Tänzerinnen: Julek Kreutzer, Diethild Meier, Romy Schwarzer | Bühnenbild: Romy Kießling, Anna Till | Musik: Ludwig Bauer | Lichtdesign: Severin Beyer Eine Koproduktion von HELLERAU – Europäisches Zentrum der Künste Dresden. Gefördert durch die Landeshauptstadt Dresden – Amt für Kultur und Denkmalschutz. Entstanden im Rahmen von LINIE 08.

Reimo Sandau
freigelegt
20 Min.

Wir erkunden die Zustände des Innehaltens, des In-Bewegung-Kommens, des In-Bewegung- Seins und den „Bezug“. Wir kommen auf die Bühne, finden einen Platz, halten Inne, kommen in Bewegung, sind in Bewegung, finden Bezüge. Und gehen wieder. Der Zuschauer ist eingeladen mitzuforschen: Woraus besteht Bewegung?

Mit Stepan Jelinek, Anne Reiter, Reimo Sandau

Quelle: Hellerau