Musical |

WICKIE - das Musical – Messe Dresden | Alle Veranstaltungen

 

WICKIE - das Musical

Generationen begeisterter Wickie-Fans können einfach nicht genug bekommen von ihrem cleveren kleinen Helden. Nach Büchern, Hörspielen, TV-Serien, Comics, Computerspielen, Kinofilmen und Theaterstücken erobert der rothaarige Häuptlingssohn nun endlich auch die großen Musicalbühnen! Mit „Wickie – Das Musical“ tourt die beliebte Wikingertruppe aus Flake 2016 kreuz und quer durch die Republik und besucht dabei nicht weniger als 16 Städte! Im Gepäck hat sie viele großartige Songs, rasante Tanzeinlagen, herrliche Kostüme und natürlich eine spannende Story. All das zusammen wird das Publikum kaum in den Sitzen halten können!

Mit der Zeichentrickserie „Wickie und die starken Männer“ begann 1974 der Siegeszug des schlauen Wikingerjungen, den ursprünglich der schwedische Autor Runer Jonsson erfunden und in einer Kinderbuchreihe verewigt hatte. Sie war eine der ersten Anime-Serien im deutschen Fernsehen und wurde über Jahrzehnte hinweg immer wieder gezeigt. 2009 stürmten Millionen Fans in die Kinos, als Bully Herbig seinen Film „Wickie und die starken Männer“ mit Stars wie Waldemar Kobus, Günther Kaufmann, Jürgen Vogel, Christoph Maria Herbst und dem gewitzten Jonas Hämmerle in der Titelrolle auf die große Leinwand brachte. 2011 folgte die Fortsetzung „Wickie auf großer Fahrt“ in 3D.

Kinder und Erwachsene lieben den kleinen Kerl gleichermaßen, der es immer wieder schafft, seine Flaker Freunde und Familienangehörigen aus brenzligen Situationen zu befreien. Und dazu braucht er nicht einmal große Muskeln: Er reibt einfach seine kleine Knubbelnase, denkt kurz, aber gründlich nach – und schon hat er wieder einen seiner genialen Geistesblitze, an denen sich auch furchterregende Gegner wie der Schreckliche Sven die Zähne ausbeißen können.

Zuerst musste sich der schmächtige Junge noch heimlich auf das Drachenboot seines Vaters Halvar schleichen, um mit den Männern auf große Fahrt gehen zu können. Die Mannschaft war dann auch wenig begeistert, als sie ihn unterwegs entdeckte. Doch seitdem sie erkannt haben, dass Wickies Cleverness ihnen immer wieder aus der Patsche hilft, möchten sie gar nicht mehr ohne ihn und seine rettenden Ideen losfahren.

Ebensolche Geistesblitze sind natürlich auch auf der großen Musicalbühne gefragt: Denn obwohl die Dorfbewohner von Flake nur friedlich ihr Fest zu Ehren der Göttin Freya feiern wollen, bahnt sich schon wieder Ärger an. Nichtsahnend spielen Wickie und seine Freundin Ylvi verstecken, dabei droht ihnen große Gefahr: Der Schrecklich Sven, der ärgste Feind der Flaker Dorfgemeinschaft, will Wickie entführen lassen, um ihn als Pfand gegen die Herausgabe kostbarer Edelsteine einsetzen zu können. Sein dusseliger Gehilfe Pokka fängt versehentlich jedoch die kleine Ylvi. Die Wikinger ziehen natürlich sofort los, um das entführte Mädchen zu befreien. Und dabei sind wie immer nicht nur große Muskeln, sondern auch Wickies zündende Ideen gefragt. Wird es den wackeren Wikingern gelingen, Wickies Freundin aus den Fängen des Schrecklichen Sven zu befreien?

Mit 30 grandiosen Darstellern und einem fantastischen Bühnenbild sowie 15 eigens für die Show komponierten Liedern nimmt das Abenteuer seinen Lauf. Auch der beliebte Song „Hey hey Wickie“ ist natürlich dabei. Die Szenen wechseln zwischen dem Dorf Flake, dem Drachenboot der Wikinger, einer geheimnisvollen Eishöhle und vielen weiteren spannenden Schauplätzen. Künstlerischer und musikalischer Leiter von „Wickie – Das Musical“ ist der Erfolgsproduzent und Komponist Thomas Schwab. Seine Wikinger-Show verspricht fast 100 Minuten Action pur. Alles klarmachen zum Entern!

quelle messe dresden