Gesprächsrunde |

Wir reden uns um Kopf und Kragen VI - "Wie geht sächsisch?" – Theaterkahn - Dresdner Brettl | Alle Veranstaltungen

 

Wir reden uns um Kopf und Kragen VI  -  "Wie geht sächsisch?"

Sonderveranstaltung der Sächsischen Landeszentrale für politische Bildung in Kooperation mit dem Theaterkahn

In der 6. Folge des satirisch-politischen Redewettstreits "Wir reden uns um Kopf und Kragen" stellen Redner aus Politik und Kabarett ihre ganz eigenen Vorschläge für eine sächsische Image-Kampagne vor.

Nach den traditionellen Repliken von PolitikwissenschaftlerProf. Dr. Werner Patzelt, dem Psychologen Heiko Sill und dem Direktor der Landeszentrale für Politische Bildung, Frank Richter, stimmt das Publikum über den besten Slogan ab, der von verschiedenen Vertretern aus Kunst, Kultur, Politik und ...? in unterhaltsamen 7-Minuten-Beiträgen vorgeschlagen, verfochten und verteidigt werden soll.
Wer diese "Vertreter" sein werden, wird noch ermittelt...

Organisation: Agentur müller & bünker | dresden

Eintrittspreise: 15,- / ermäßigt: 10,- Euro

Quelle: Theaterkahn