Jazz / Rock / Pop / Blues / Folk |

WYOMING – Club Bärenzwinger | Alle Veranstaltungen

 

Hatten Wyoming auf ihrem knisternden Debüt–Album „Fountain“ noch griffige Synthesizer-Landscapes entworfen, so spielt das Trio mit „Moon Jaunt“ nun den Soundtrack zu einem Leif–Randt–Roman. Hier flirrt und flimmert es in allen Ecken, der Sound ist sanft, die Rhythmen sind komplex. Es gibt Songs auf diesem wundersamen und suchterregenden Album, die sind so zart, als habe die Band sie auf Watte gebettet und Songs, welche so splittrig und zittrig sind, als habe die Band sie unter Strom und ins Wasser gesetzt. Würde man den Versuch wagen, einige ästhetisch verwandte Bands und Musiker aufzuzählen, so würde man vielleicht die Cocteau Twins nennen, sicherlich auch Portishead, The xx, Caribou oder Jon Hopkins. Dass dieser grandiose Ritt nicht nur auf Platte funktioniert, das bewiesen in jüngster Zeit die umjubelten Konzerte des Trios auf dem Melt!–Festival oder während des Tour–Supports von ChkChkChk oder den Glass Animals.

quelle konzertkasse dresden