Jazz / Rock / Pop / Blues / Folk |

YESTERDAY - a tribute to the BEATLES – Alter Schlachthof Dresden | Alle Veranstaltungen

 

Keine Band hat die Musikwelt so nachhaltig geprägt wie die Beatles. Ihre Popularität ist seit über 50 Jahren ungebrochen. Die Show YESTERDAY - A TRIBUTE TO THE BEATLES bringt die „vier Liverpooler“ endlich zurück auf die Bühne. Vier erstklassige Musiker aus Großbritannien, Frankreich und Deutschland verkörpern John Lennon, Paul McCartney, George Harrison und Ringo Starr so authentisch, dass man sich in einem Konzert der wahren Beatles glaubt.

20.01.2017 20:00
Details www.boerse-coswig.de
Alle in Börse Coswig
Bahnhof Coswig(Dresden) (S-Bahn S1)
20/01/2017 20:00 20/01/2017 22:00 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de YESTERDAY - a tribute to the BEATLES Börse Coswig 38 DD/MM/YYYY
26.01.2017 20:00
Details www.alter-schlachthof.de
Alle in Alter Schlachthof Dresden
Großenhainer Platz (Tram 3)
Alter Schlachthof (Tram 4, 9)
26/01/2017 20:00 26/01/2017 22:00 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de YESTERDAY - a tribute to the BEATLES Alter Schlachthof Dresden 38 DD/MM/YYYY
 

Sie erobern die Herzen der Fans in einem emotional packenden, mitreißenden Fest der Freude. Mit Songs wie „Let it be“, „Help“, „Penny Lane“ oder „Hey Jude“ drehen sie mühelos die Zeit zurück. Wenn tausend Zuhörer ihr „Yeah, yeah, yeah“ erwidern, ist der Zeitgeist der sechziger Jahre wach, dann liegt ein Hauch von Musik-Revolution in der Luft. Die aktuelle Deutschland-Tournee startet pünktlich zum 50. Jahrestag von „Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band“, dem „besten Album aller Zeiten“ (Rolling Stone). Für die Show YESTERDAY - A TRIBUTE TO THE BEATLES wurden nach einem internationalen Casting vier namhafte Musiker engagiert.

Als Fab Four entführen
- ERIC PAISLEY alias John Lennon
- CYRIL LAURENT alias Paul McCartney
- BILLY SHEARS alias Ringo Star
- MIKE WILBURY alias Georg Harrison ihr Publikum authentisch, mit viel Liebe zum Detail ins Flair der sechziger Jahre. Wechselnde Kostüme aus der Beatles-Ära, weltberühmte Songs auf originalgetreuen Instrumenten, täuschend echte Stimmen – all das bietet YESTERDAY dem Publikum in einem über zweistündigen Konzerterlebnis.

quelle börse coswig