• Startseite
  • Veranstaltung
  • Zwischen indischem Ragae und amerikanischem Jazz
Kultur
Kalender
Dresden
und
Umgebung
Neue Musik |

Zwischen indischem Ragae und amerikanischem Jazz – Motorenhalle Kultur Forum - Projektzentrum für zeitgenössische Kunst (Riesa Efau) | Alle Veranstaltungen

 

Katrin Paulitz, Flöte Lucie Delhaye, Harfe Werke von Toru Takemitsu, Ravi Shankar, Philippe Hersant, Elmar Raida

Dieses spannend abwechslungsreiche Programm für Flöte und Harfe beinhaltet vier Stücke ganz unterschiedlichen Inhaltes. Takemitsu hat sein Stück für die Friedensaktivistengruppe Greenpeace komponiert und es handelt von der Verschmelzung der Meditation mit dem Meer. Ravi Shankar, der weltberühmte Sitarspieler, sprengt die traditionelle indische Musik und verbindet sie sehrgeschickt mit anderen Kulturen.Dabei schwankt und schwebt er für unsere mitteleuropäischen Ohren zwischen zwei tonalen Zentren. In Hersants Bamyan geht es um den Ort in Afghanistan, an demsich einst die größten Buddha-Statuen befanden bis zu ihrer endgültigen Zerstörung durch die Taliban im Jahre 2001.

Gastveranstaltung von ensemble courage. Dresdner Ensemble für zeitgenössische Musik

Quelle: riesa e.V.