Veranstaltungen Dresden heute - Empfehlungen

09.08. 2020
Rubrik wählen
  • Ausschnitt_Lohse._Roter_Klang Foto SKD
  • Ausschnitt_Lohse._Kleine_Stadt_Foto SKD
  • Aisschnitt_Lohse_Junge_Foto SKD

ÖFFNUNGSZEITEN
täglich 10-18 Uhr , Montag  geschlossen 

Ein Maler, der um 1920 ein fulminantes Oevure schafft, als Hoffnungsträger gefeiert wird, seine Künstlerexistenz für Jahre gegen ein Leben als Straßenbahnschaffner eintauscht und bis heute als Geheimtipp  gilt: Der Hamburger Carl Lohse (1895–1965) zählt zu den erstaunlichsten Querköpfen in der Kunst der Moderne. 

Rasant dringt der junge Expressionist zu bemerkenswerter Eigenständigkeit vor. Er malt virtuos, vehement und mit koloristischem Wagemut. Ungestüm experimentiert er mit unterschiedlichen Bildsprachen – und erreicht Wegweisendes. Kritiker sind begeistert, doch Lohse bricht radikal mit der Kunst. 
 

Alle Rahmenveranstaltungen zur Ausstellung "Carl Lohse. Expressioniste" finden Sie hier auf einen Klick!

Veranstaltungen