Veranstaltungen Dresden heute - Empfehlungen

13.06. 2021
Rubrik wählen
Zu dieser Veranstaltung liegt kein Bild vor

Jeweils dienstags und donnerstags von 14 bis 17 Uhr ist die Sonderausstellung "Realismus und Ostmoderne" zum Kunstbesitz der Kustodie der TUD der 1960er-Jahre mit Werken von Karl-Heinz Adler, Peter Albert, Rudolf Bergander, Hildegard Böhme, Wieland Förster, Hermann Glöckner, Ernst Hassebrauk, Gerhard Kettner, Friedrich Kracht, Bernhard Kretzschmar, Ernst Alfred Mühler, Rudolf Nehmer, Siegfried und Elfriede Schade, Eva Schulze-Knabe, Max Uhlig, Fritz Winkler u. a. wieder zu sehen. Auch Führungen und Kunstgespräche finden wieder statt.

tu dresden

Veranstaltungen