Veranstaltungen Dresden heute - Empfehlungen

26.06. 2022
Rubrik wählen
  • Sandor Doro o.T. 2020 (gedreht)

Vernissage Fr 20.5.2022 ‣ 20 Uhr
Ausstellungsdauer 20.5. – 1.7.2022
Öffnungszeiten Mo-Fr 16-19 Uhr, Mo+Do 10-13 Uhr

Der 1950 in Hajduböszörmény in Ungarn geborene Künstler Sándor Dóró hat als Maler, Performer und Anatom vielfältige Spuren in der Dresdner Kunstlandschaft hinterlassen. Seit 2020 entstehen seine seriellen „Kastenbilder“ in Gestalt unregelmäßiger Polygone, basierend auf der unterschiedlichen Anordnung miteinander kombinierter Leinwände. In Versuchsreihen variiert er Überlagerungen, Einschübe und visuelle Vernetzungen. Diese ordnet er – dem Prinzip der Serie folgend – in präzisen, streng kalkulierten Formationen. Als Ergebnis akribischer Raumuntersuchungen entstehen immer neue Variationen, die er zu einem Fundus aus Ordnungsmustern und Kraftfeldern verdichtet. Es ist ein abstraktes Spiel um BildRaum, Schnitt- und Berührungspunkte, auf die zweidimensionale Fläche gebannt.

riesa efau