Veranstaltungen Dresden heute - Empfehlungen

21.10. 2020
Rubrik wählen
  • Gedenkstätte Bautzner Straße
  • Gedenkstätte Bautzner Straße
  • Sowjetischer Haftkeller
  • Sowjetischer Haftkeller (c) PR

Im Juni 1969 kam der Dresdner Werbefotograf Volkmar Sebb auf einer Ferienreise nach Polen eher zufällig nach Oświęcim und stieß auf das ehemalige KZ Auschwitz. Dort schloss er sich einer Führung an, die tiefe Spuren in ihm hinterließ. Er fuhr immer wieder nach Auschwitz zurück und fotografierte den Ort. Ausgestellt wurden seine Fotografien erst 1995 von der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit im Deutschen Hygiene-Museum.

Veranstaltungen