Veranstaltungen Dresden heute - Empfehlungen

15.08. 2020
Rubrik wählen
Zu dieser Veranstaltung liegt kein Bild vor

Die Fotoausstellung von Harald Hauswald (OSTKREUZ Agentur der Fotografen) mit Texten von Stefan
Woll zeigt den Alltag in den 1980er Jahren in Ost-Berlin. Sie lädt zu einer Bilderreise in die Zeit der
Teilung ein und zeigt eine ungeschminkte DDR-Realität, an die sich heute selbst Zeitzeugen kaum mehr
erinnern: Kleine Szenen des Alltags, einsame und alte Menschen, verliebte junge Pärchen, Rocker,
Hooligans und vieles mehr.

Im Rahmen der Ausstellung möchten wir Sie herzlich zur Vernissage mit Kaffee und Kuchen einladen
und den Alltag der DDR zurück ins Jetzt holen. In einer offenen Gesprächsrunde haben Sie die
Gelegenheit, ihre persönlichen Erinnerungen und Erlebnisse an die DDR und die friedliche Revolution
zu schildern und mit anderen zu teilen.

Eintritt frei

Veranstaltungen