Veranstaltungen Dresden heute - Empfehlungen

01.08. 2021
Rubrik wählen
  • Silvia Noronha Shifting Geologies 2020 Foto Sebastian Eggler

Am Eröffnungswochenende 

Samstag / Sonntag, 10. / 11. Juni, jeweils 11 - 19 Uhr
Der Eintritt ist frei.
 

Die Ausstellung What the eyes cannot see, the heart cannot feel / Was die Augen nicht sehen, kann das Herz nicht fühlen widmet sich der Koexistenz des Menschen mit seiner natürlichen Umgebung. Landschaften und Ökosysteme werden und wurden überall auf der Welt durch Eingriffe des Menschen verändert, während Sprachen und Kulturtechniken in unmittelbarer Reaktion auf Landschaften, Pflanzen und Böden entstanden.

Ob wir die Notwendigkeiten dieses Lebens in Koexistenz erkennen, wird entscheidend dafür sein, ob das Überleben auf diesem Planeten gelingt. What the eyes cannot see, the heart cannot feel / Was die Augen nicht sehen, kann das Herz nicht fühlen zeigt zeitgenössische, künstlerische Arbeiten, die unterschiedliche Narrative von Koexistenz und globalem Wissen wachrufen.

kunsthaus dresden

Veranstaltungen