Veranstaltungen |

Eintritt frei in Dresden

| Dienstag, 2. April 2019
 

Eintritt frei in Dresden

In dieser Rubrik finden Sie alle gemeldeten Veranstaltungen in Dresden, in denen der Eintritt heute frei ist.

Mehr
17:00 Entdeckungen

Der Maler Max Beckmann im ersten Weltkrieg (Dr. Jörg Schneider, Moritzburg)

[Vortrag]
Mehr
Details www.hdk-dkk.de
Ort Dreikönigskirche Dresden
Max Beckmann - Departure - Trailer 1 - Deutsch, Deutsch UT
Albertplatz (Bus 261, 305, 326, 328; Tram 3, 6, 7, 8, 11)
Neustädter Markt (Tram 4, 8, 9)
02/04/2019 17:00 02/04/2019 19:00 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de Der Maler Max Beckmann im ersten Weltkrieg (Dr. Jörg Schneider, Moritzburg) Dreikönigskirche Dresden 38 DD/MM/YYYY
18:00 Theater

Being Hier RAC – Refugee Art Center/Ellen Muriel

[Schauspiel]
Mehr
Details www.hellerau.org
Ort HELLERAU - Europäisches Zentrum der Künste
Hellerau Großer Saal (c) Peter R. Fiebig
Festspielhaus Hellerau (Tram 8)
02/04/2019 18:00 02/04/2019 20:00 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de Being Hier RAC – Refugee Art Center/Ellen Muriel HELLERAU - Europäisches Zentrum der Künste 38 DD/MM/YYYY
19:00 Entdeckungen

DIE ZUKUNFT DES KÖRPERS

[Vortrag]
Mehr
Reihe RINGVORLESUNG " REALE UTOPIEN. TECHNIK UND SOZIALE GERECHTIGKEIT"
Details www.dhmd.de
Ort Deutsches Hygiene-Museum Dresden
Deutschen Hygiene-Museum Dresden (c) David Brandt
Großer Garten (Tram 10, 13)
Dt. Hygiene-Museum (Tram 1, 2, 4, 12)
02/04/2019 19:00 02/04/2019 21:00 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de DIE ZUKUNFT DES KÖRPERS Deutsches Hygiene-Museum Dresden 38 DD/MM/YYYY
19:00 Entdeckungen

Dr. Norbert und Dr. Dagmar Urbansky: Beobachtungen in Uganda

[Wissenswertes]
Mehr
Details www.bibo-dresden.de
Ort Bibliothek Gorbitz
Merianplatz (Tram 2, 6, 7)
02/04/2019 19:00 02/04/2019 21:00 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de Dr. Norbert und Dr. Dagmar Urbansky: Beobachtungen in Uganda Bibliothek Gorbitz 38 DD/MM/YYYY
16.10.2018 - 22.04.2019 Sonderausstellung

Geteilte Erinnerungen Das Fotoalbum - Gesteckt, geklebt, gepostet

[Wissen]
Mehr
Details www.deutschefotothek.de
Ort Buchmuseum in der SLUB
Ausschnitt Titelmotiv der Ausstellung (c) SLUB
Staats- und Universitätsbibliothek (Bus 61, 66; Tram 11 + 5 min Fußweg)
16/10/2018 22/04/2019 true Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de Geteilte Erinnerungen Das Fotoalbum - Gesteckt, geklebt, gepostet Buchmuseum in der SLUB 38 DD/MM/YYYY
01.01.2019 - 30.04.2019 Sonderausstellung

„Sachsen hebt seine Schätze“

[Wissen]
Mehr
Details www.dresden-airport.de
Ort Flughafen Dresden
Flughafenstraße (Bus 77, 80; S-Bahn S1, S2)
01/01/2019 30/04/2019 true Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de „Sachsen hebt seine Schätze“ Flughafen Dresden 38 DD/MM/YYYY
21.01.2019 - 26.04.2019 Sonderausstellung

"LEIB" - Bildhauerei von Kornelia Thümmel

[Skulpturen/Plastiken/Objekte]
Mehr
Details www.dresden.de
Ort Stadtarchiv Dresden
Stauffenbergallee (Bus 64; Tram 7, 8)
Heeresbäckerei / Stadtarchiv (Tram 7, 8)
Industriegelände (Tram 7, 8; S-Bahn S2)
21/01/2019 26/04/2019 true Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de "LEIB" - Bildhauerei von Kornelia Thümmel Stadtarchiv Dresden 38 DD/MM/YYYY
30.01.2019 - 08.04.2019 Sonderausstellung

Impulse 1

Mehr
Details www.dresden.de
Ort Rathaus Dresden
Pirnaischer Platz (Bus 62, 75, 261, 305, 326, 328, 333, 360, 424; Tram 1, 2, 3, 4, 7, 12)
Prager Straße (Bus 62; Tram 8, 9, 11, 12)
30/01/2019 08/04/2019 true Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de Impulse 1 Rathaus Dresden 38 DD/MM/YYYY
01.02.2019 - 09.05.2019 Sonderausstellung

Heruyn Kim: Sound of Silence – German Forest

[Malerei/Grafik/Zeichnungen]
Mehr
Reihe DRESDEN CONTEMPORARY ART
Details penckhoteldresden.de
Ort Penck Hotel Dresden - Kunsthalle
Sound of Silence - German Forest 11, 2018, Ausschnitt (c) Penk Hotel Dresden
Bahnhof Mitte (Bus 94; Tram 1, 2, 6, 10; S-Bahn S1, S2)
Am Zwingerteich (S-Bahn 11)
01/02/2019 09/05/2019 true Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de Heruyn Kim: Sound of Silence – German Forest Penck Hotel Dresden - Kunsthalle 38 DD/MM/YYYY
21.02.2019 - 03.05.2019 Sonderausstellung

Zukunftsstadt Dresden – Visionen und Projekte (Projektposter)

[Wissen]
Mehr
Details www.dresden.de
Ort Drewag-Treff im WTC
(c) Zukunftsstadt Dresden
Freiberger Straße (Tram 7, 10, 12; S-Bahn S1, S2)
21/02/2019 03/05/2019 true Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de Zukunftsstadt Dresden – Visionen und Projekte (Projektposter) Drewag-Treff im WTC 38 DD/MM/YYYY
01.03.2019 - 13.04.2019 Sonderausstellung

Ich bin kein Etikett (über Vorurteile)

[Dokumentation]
Mehr
Details www.hdk-dkk.de
Ort Dreikönigskirche Dresden
Turm der Dreikönigskirche Dresden
Albertplatz (Bus 261, 305, 326, 328; Tram 3, 6, 7, 8, 11)
Neustädter Markt (Tram 4, 8, 9)
01/03/2019 13/04/2019 true Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de Ich bin kein Etikett (über Vorurteile) Dreikönigskirche Dresden 38 DD/MM/YYYY
14.03.2019 - 05.05.2019 Sonderausstellung

Hegenbarth-Stipendiaten 2017: Grit Aulitzky und Jan Kunze

[Dokumentation]
Mehr
Details museen-dresden.de
Ort Städtische Galerie Dresden - Kunstsammlung (Museum Dresden)
Pirnaischer Platz (Bus 62, 75, 261, 305, 326, 328, 333, 360, 424; Tram 1, 2, 3, 4, 7, 12)
14/03/2019 05/05/2019 true Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de Hegenbarth-Stipendiaten 2017: Grit Aulitzky und Jan Kunze Städtische Galerie Dresden - Kunstsammlung (Museum Dresden) 38 DD/MM/YYYY
Dauerausstellung

Dauerausstellung HELLERAU – Die Idee vom Gesamtkunstwerk

[Dokumentation]
Mehr
Details www.hellerau.org
Ort HELLERAU - Europäisches Zentrum der Künste
Hellerau Großer Saal (c) Peter R. Fiebig
Festspielhaus Hellerau (Tram 8)
Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de Dauerausstellung HELLERAU – Die Idee vom Gesamtkunstwerk HELLERAU - Europäisches Zentrum der Künste 38 DD/MM/YYYY
 

Gratis aber trotzdem nicht umsonst.

In Dresden ist was los: Kunst und Kultur an jeder Ecke und (fast) zu jeder Zeit! Wenn man nur könnte, wie man wöllte und Geld im Überfluss hätte … Dabei muss in Dresden wegen ausgeschöpfter oder fehlender Finanzen auf viele Angebote gar nicht verzichtet werden. „Eintritt frei“ heißt es öfter als man denkt.

Und die Palette ist groß: Musiker der Sächsischen Staatspalelle ziehen einmal im Jahr ihren Frack aus- und mit ihren Instrumenten in die Szene-Kneipen der Neustadt ein; die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden geben sonntags ab Drei den Museumsbesuch in ihren Häusern wechselnd frei; Bühnen, Clubs, Vereine, Kirchen und Organisationen laden an nicht wenigen Tagen ein, gratis Musik und spannende Vorträge zu hören, Kunstwerke zu bestaunen und miteinander ins Gespräch zu kommen. Egal, ob es sich bei „Eintritt frei“ um geförderte Veranstaltungen handelt oder um Besucherpflege – umsonst sind sie keinesfalls. Sie berühren und erfreuen uns ebenso, wie alle ticketpflichtigen. Das Dankeschön dafür lässt sich auch gern mit einer  kleinen Spende erwidern.