Kultur
Kalender
Dresden
und
Umgebung
21 Mittwoch
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 01 02
03 04 05 06 07 08 09
Veranstaltungen |

HEINRICH SCHÜTZ MUSIKFEST

 

Das Heinrich Schütz Musikfest ist das bedeutendste, überregionale Festival, welches dem ersten international renommierten Komponisten der deutschen Musikgeschichte gewidmet ist. Als der „Vater der deutschen Musik“ ist Heinrich Schütz mit seinem Schaffen und Wirken ein fester Referenzpunkt, von dem aus die europäische Musikgeschichte seines Jahrhunderts ausgeht.

12.10.2019 20:00 Konzert/Musik

Tränen der Auferstehung

[Klassik]
Mehr
Details www.frauenkirche-dresden.de
Ort Frauenkirche Dresden
Kuppel der Frauenkirche Dresden (c) EMOD
Altmarkt (Tram 1, 2, 4)
12/10/2019 20:00 12/10/2019 22:00 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de Tränen der Auferstehung Frauenkirche Dresden 38 DD/MM/YYYY
 

Das Heinrich Schütz Musikfest führt die drei mitteldeutschen Lebens- und Wirkungsorte des Komponisten zusammen, um – durch kontinuierliche Aufführungen – überregionale Aufmerksamkeit zu erzeugen. Das Musikfest ist in seiner Struktur auf eine ausgeglichene Balance zwischen den drei Hauptspielorten ausgerichtet.

Das Heinrich Schütz Musikfest ist das einzige Festival, das sich explizit der Musik der Schütz-Zeit, damit der Musikkultur vom ausgehenden 16. Jahrhunderts bis zum Ende des 17. Jahrhunderts, widmet. Allein dies ist ein Alleinstellungsmerkmal, das länderübergreifend so nicht ein zweites Mal zu finden ist. Es ist damit ein unerlässlicher Teil der Festivallandschaft Deutschlands.

quelle: reservix