Veranstaltungen |

Poesiefestival Dresdner Lyrikpreis

 

Poesietage zum Dresdner Lyrikpreis

 

Poesiefestival Dresdner Lyrikpreis

Der Dresdner Lyrikpreis wird zur Förderung des gegenwärtigen poetischen Schaffens durch den Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Dresden ausgelobt und alle zwei Jahre vergeben. Im Oktober 2018 wird die mit 5.000 Euro dotierte Auszeichnung zum zwölften Mal verliehen. Sie richtet sich an Dichterinnen und Dichter, die in deutscher oder tschechischer Sprache schreiben und ihren Wohnsitz in Europa haben.

Das Literaturhaus Villa Augustin organisiert, im Auftrag der Landeshauptstadt Dresden, das Wettbewerbsverfahren und alle flankierenden Programmpunkte.
Das Finale des diesjährigen Wettbewerbs um den Dresdner Lyrikpreis findet am 27./28. Oktober im Literaturhaus statt. Vorgeschaltet sind einige Veranstaltungen in Prag und Dresden.
Das Rahmenprogramm zum Lyrikpreis hat sich über viele Jahre hinweg durch große Vielfalt und Experimentierfreude ausgezeichnet.

Quelle: http://www.erich-kaestner-museum.de