• Startseite
  • Veranstaltung
  • 24 HOURS _ STRING BODIES2
Kultur
Kalender
Dresden
und
Umgebung
21 Dienstag
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
30 31 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
Club / Disko / Party |

24 HOURS _ STRING BODIES2 – objekt klein a (club) | Alle Veranstaltungen

 

Machine ☭ Woman (Technicolour / Where To Now?)

Die in Russland geborene Anastasia Vtorova a. k. a. Machine ☭ Woman ist eine Klangkünstlerin und Bildschaffende, die oft mit anderen Künstlern zusammenarbeitet. Ihre Werke sind inspiriert von den Klängen der Minimal Electronica und dem melancholischen Kino aus aller Welt. Sie macht das, was als "die Grenze zwischen Techno und Avantgarde walzen" definiert ist

 

Inga Mauer ist die Neue im Kiez. Aus St. Petersburg, Russland kommend, wo sie als Resident DJ im berühmten Stackenschneider Club auftritt, gewinnt sie nun auch in Europa Aufmerksamkeit. Die Musik, die sie serviert, kommt von einem Ort der Liebe und des Wissens gleichermaßen - es ist kein billiger Nervenkitzel, sondern pure musikalische Freude. Aufgewachsen in einem abgelegenen Dorf im Herzen Russlands, hörte Inga Bunker Records, Cybernetic Broadcasting System (heute intergalactic. fm), Trax und UR Aufnahmen, die die Bühne für ihren verführerischen Sound bildeten: eine Mischung aus glühenden Atmosphären und dunklen Emotionen, Flirten mit einer Vielzahl von Genres wie Industrial Techno, EBM, New Wave und Disco. Das junge Talent gewinnt von Den Haag bis Berlin, von Köln bis Tel Aviv einen schnell wachsenden Ruf und komplettiert als begehrter Gast bei Intergalactic.fm einen Kreis des Einflusses. Inga ist nicht nur ein großartiger DJ, sondern auch ein wahrhaft ruhelose Produzentin, die ständig verrückte Jams und wilde Rhythmen in einer Welt ohne musikalische Kompromisse aufnimmt. Erwarten Sie großartige Dinge, die dieses Jahr kommen werden, wenn sie veröffentlicht und Ohren öffnen wird. Zur Zeit unter der Leitung des Bunker Records-Teams, während sie für Clone Records arbeitet.

quelle: cynetart