Kultur
Kalender
Dresden
und
Umgebung
24 Donnerstag
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
30 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
Schauspiel |

35 Kilo Hoffnung – tjg theater junge generation (im Kraftwerk Mitte) | Alle Veranstaltungen

 

35 Kilo Hoffnung

von Anna Gavalda ~ aus dem Französischen von Ursula Schregel ~ für die Bühne bearbeitet von Petra Wüllenweber 
 

Mehr
28.05.2018 10:00
Details www.tjg-dresden.de
Alle in tjg theater junge generation (im Kraftwerk Mitte)
Bahnhof Mitte (Bus 94; Tram 1, 2, 6, 10; S-Bahn S1, S2)
Schweriner Straße (Bus 94; Tram 1, 2)
KIDS28/05/2018 10:00 28/05/2018 12:00 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de 35 Kilo Hoffnung tjg theater junge generation (im Kraftwerk Mitte) 38 DD/MM/YYYY
29.05.2018 09:00
Details www.tjg-dresden.de
Alle in tjg theater junge generation (im Kraftwerk Mitte)
Bahnhof Mitte (Bus 94; Tram 1, 2, 6, 10; S-Bahn S1, S2)
Schweriner Straße (Bus 94; Tram 1, 2)
KIDS29/05/2018 09:00 29/05/2018 11:00 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de 35 Kilo Hoffnung tjg theater junge generation (im Kraftwerk Mitte) 38 DD/MM/YYYY
29.05.2018 11:00
Details www.tjg-dresden.de
Alle in tjg theater junge generation (im Kraftwerk Mitte)
Bahnhof Mitte (Bus 94; Tram 1, 2, 6, 10; S-Bahn S1, S2)
Schweriner Straße (Bus 94; Tram 1, 2)
KIDS29/05/2018 11:00 29/05/2018 13:00 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de 35 Kilo Hoffnung tjg theater junge generation (im Kraftwerk Mitte) 38 DD/MM/YYYY
30.05.2018 10:00
Details www.tjg-dresden.de
Alle in tjg theater junge generation (im Kraftwerk Mitte)
Bahnhof Mitte (Bus 94; Tram 1, 2, 6, 10; S-Bahn S1, S2)
Schweriner Straße (Bus 94; Tram 1, 2)
KIDS30/05/2018 10:00 30/05/2018 12:00 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de 35 Kilo Hoffnung tjg theater junge generation (im Kraftwerk Mitte) 38 DD/MM/YYYY
 
David, 13 Jahre alt, ist ein Schulversager. Nicht, weil er faul wäre. Sein Kopf schafft es einfach nicht, sich zu konzentrieren. Dafür hat er geschickte Hände und träumt von Erfindungen. Aber wer braucht die? Seine Eltern sind ratlos. Allein Grossvater Leon erkennt Davids praktisches Talent und ermutigt den Jungen, nach einem eigenen Weg zu suchen.

Quelle: tjg