• Startseite
  • Veranstaltung
  • 43mm | Meine Spur ans Ende der Welt
Kultur
Kalender
Dresden
und
Umgebung
20 Donnerstag
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 01
02 03 04 05 06 07 08
Bild-Vortrag |

43mm | Meine Spur ans Ende der Welt – Reise-Kneipe | Alle Veranstaltungen

 

Ein Reisebericht von Lukas Sentner

VVK: ab 09.03.2020 Mo–Di 10–19:30 / Mi 10–15 Uhr auf der Bautzner Str. 39 im Reisebüro. VVK: € 5,- / AK: € 5,-

11.03.2020 19:30
Details www.reise-kneipe.de
Ort Reise-Kneipe
Louisenstraße (Tram 7, 8)
11/03/2020 19:30 11/03/2020 21:30 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de 43mm | Meine Spur ans Ende der Welt Reise-Kneipe 38 DD/MM/YYYY
 

„Meine Angst des Loslassens stellte sich als großartiger Kompass heraus. Sie zeigte mir meinen Weg auf. Beschreiten musste ich ihn jedoch für mich allein.“ – genau so beschreibt Lukas Sentner seine Initialzündung, die ihn zu diesem Abenteuer motivierte. 
Der heute 25-jährige brach im Juli 2018 mit seinem Rad an das nördliche Ende unseres Planeten auf - dem Nordkap. Unerfahren, mit 5 Fahrradtaschen bepackt und stundenlang im Sattel sitzend. Mehr als 2,2 Millionen Umdrehungen sollten seine beiden Räder auf den 4.500km durch ganze 6 Länder Nordeuropas rotieren.
Von Sehnsüchten gepackt, stellte sich Lukas Sentner dieser außergewöhnlichen Herausforderung, welche jedoch nicht die Einzige bleiben sollte. 
Weshalb ihn nach seiner Rückkehr niemand mehr wiedererkennen sollte und was Lukas Außergewöhnliches für sein Leben seither gelernt hat, erfahrt ihr auf diesem Multivisionsvortrag!"