• Startseite
  • Veranstaltung
  • 5. Symphoniekonzert Sächsische Staatskapelle Dresden
Kultur
Kalender
Dresden
und
Umgebung
19 Mittwoch
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
26 27 28 29 30 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 01 02 03 04 05 06
Klassik |

5. Symphoniekonzert Sächsische Staatskapelle Dresden – Semperoper Dresden | Alle Veranstaltungen

 
12.01.2019 19:00
Details www.staatskapelle-dresden.de
Ort Semperoper Dresden
Theaterplatz (Tram 4, 8, 9)
12/01/2019 19:00 12/01/2019 21:00 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de 5. Symphoniekonzert Sächsische Staatskapelle Dresden Semperoper Dresden 38 DD/MM/YYYY
13.01.2019 11:00
Details www.staatskapelle-dresden.de
Ort Semperoper Dresden
Theaterplatz (Tram 4, 8, 9)
13/01/2019 11:00 13/01/2019 13:00 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de 5. Symphoniekonzert Sächsische Staatskapelle Dresden Semperoper Dresden 38 DD/MM/YYYY
14.01.2019 20:00
Details www.staatskapelle-dresden.de
Ort Semperoper Dresden
Theaterplatz (Tram 4, 8, 9)
14/01/2019 20:00 14/01/2019 22:00 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de 5. Symphoniekonzert Sächsische Staatskapelle Dresden Semperoper Dresden 38 DD/MM/YYYY
 

5. Symphoniekonzert

Lionel Bringuier DIRIGENT
Yuja Wang KLAVIER

Peter Eötvös
»zeroPoints« für Orchester

Robert Schumann
Klavierkonzert a-Moll op. 54

Béla Bartók
Konzert für Orchester Sz 116

Ungarische Linien

Sein Debüt in Symphoniekonzerten der Staatskapelle eröffnet Lionel Bringuier mit »zeroPoints« des Capell-Compositeurs Peter Eötvös, der dieses Werk als Hommage an Pierre Boulez komponierte und gleichzeitig eine Reminiszenz an seine musikalische Sozialisation in den 1950er- und 60er-Jahren schuf. Einen wichtigen Einfl uss auf Eötvös hatte sein ungarischer Landsmann Béla Bartók, dessen virtuoses Konzert für Orchester auf das 1845 in Dresden uraufgeführte Klavierkonzert von Robert Schumann mit Yuja Wang als Solistin folgt.

  •  
  • Quelle: Sächsische Staatskapelle Dresden