• Startseite
  • Veranstaltung
  • Albrecht Goette: "Die Frau ohne Schatten"
Kultur
Kalender
Dresden
und
Umgebung
18 Samstag
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
30 31 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
Lesung |

Albrecht Goette: "Die Frau ohne Schatten" – Villa Teresa in Coswig | Alle Veranstaltungen

 

In einem Traumland leben Kaiser und Kaiserin, sie ist die Tochter des Geisterkönigs Keikobad und hat keinen Schatten ... Wenn sie in einer bestimmten Frist keinen dunklen Begleiter bekommt, muss ihr Gatte versteinern. Sie begibt sich auf den Weg zu den Menschen, um ihn zu finden.

Viele Abenteuer warten auf sie ... Die Oper „Die Frau ohne Schatten“ (1919) nach dem Text von Hugo von Hofmannsthal, gewissermaßen eine moderne Fortführung der „Zauberflöte“, bezeichnete Richard Strauss, enger Freund Eugen d’Alberts, selbst als sein Hauptwerk. Es ist ein musikalisches Märchen, farbig schillernd, von einer tiefen Humanität durchzogen. Albrecht Goette macht aus diesem märchenhaften Opernstoff eine Lesung.

quelle: börse coswig