• Startseite
  • Veranstaltung
  • ARABISCHER ABEND MIT DEM SYRISCHEN ORNAMENTIKER LOUAI DARWICH
Kultur
Kalender
Dresden
und
Umgebung
25 Sonntag
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
Vortrag |

ARABISCHER ABEND MIT DEM SYRISCHEN ORNAMENTIKER LOUAI DARWICH – Bibliothek Gorbitz | Alle Veranstaltungen

 

Die Abendveranstaltung in der Gorbitzer Bibliothek widmet sich der syrischen Hauptstadt Damaskus und ihrer reichen und vielfältigen Kultur. Damaskus ist eine der ältesten Städte der Welt. Sie war angeschlossen an die Seidenstraße, so dass sich in der Stadt seit der Antike und bis in das 20. Jahrhundert Religionen und Kulturen begegneten und beeinflussten.

 

Der Abend steht in Zusammenhang mit der Ausstellung des syrischen Ornamentikers Louai Darwich, der 2015 nach Deutschland geflüchtet ist. Die Bibliothek stellt vom 28. März bis 29. Mai 2017 elf Holztafeln in ihren Räumen aus. Diese Arbeiten sind in Deutschland entstanden und geben einen Eindruck von der Schmuckfreude, mit denen man bis heute in der Altstadt von Damaskus Innenräume ausgestaltet. Filme und andere Beiträge veranschaulichen das syrische Kulturleben in Damaskus. Den musikalischen Rahmen setzen die Musiker Hasan Al Nour (Kanun) und Sam Salloum (Percussion).

quelle bibo-dresden.de