• Startseite
  • Veranstaltung
  • Arzneipflanzen-Wanderung durch den Großen Garten
Kultur
Kalender
Dresden
und
Umgebung
Rundgang |

Arzneipflanzen-Wanderung durch den Großen Garten – Großer Garten & Parkeisenbahn | Alle Veranstaltungen

 

Heilende Drogen - Arzneipflanzen im Kontext von Volksmedizin und Phytopharmazie


Veranstalter: Sachsen im Klimawandel - Ein Projekt des Hauses der Kongresse für Umwelt - Bau - Verkehr Dresden e. V.
Es führt Kerstin Richter, Dipl.-Ing (FH) für Pharmazie.

Sie wachsen auf Brachen und am Elberadweg, sind krautige Pflanzen, Sträucher und Bäume. Pflanzen, welche pharmazeutisch angewandte Wirkstoffe enthalten, begegnen uns auch in der sächsischen Landeshauptstadt als dauerhafter Bestandteil einer stark beanspruchten und übernutzten Stadtnatur.
Die angebotene Arzneipflanzenwanderung grenzt in der Volksmedizin genutzte Heilpflanzen von pflanzlichen Wirkstoffen zur Therapiebegleitung und von Phytopharmaka zur Dauermedikation physischer und psychischer Krankheiten ab. Die Führung verläuft von Dresdens Großem Garten zum Botanischen Garten der Technischen Universität Dresden.
Anmeldung unter: 

info@sachsen-im-klimawandel.de

Treff: Straßenbahnhaltestelle Linie 1/2 Karcherallee stadtauswärts
Teilnahmegebühr: 10,00 € pro Person
Termine 2018: 01.05., 12.06., 27.07. und 07.09.2018 jeweils um 14:00 Uhr