• Startseite
  • Veranstaltung
  • AUGEN-BLICKE. Barocke Elfenbeinkunst im Dialog der Künste (Part 2)
Kultur
Kalender
Dresden
und
Umgebung
24 Sonntag
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
25 26 27 28 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
01 02 03 04 05 06 07
Skulpturen/Plastiken/Objekte |

AUGEN-BLICKE. Barocke Elfenbeinkunst im Dialog der Künste (Part 2) – Neues Grünes Gewölbe im Residenzschloß Dresden - Staatliche Kunstsammlungen Dresden | Alle Veranstaltungen

 

AUGEN-BLICKE. Barocke Elfenbeinkunst im Dialog der Künste (Part 2)


Barocke Elfenbeinbeinkunst bietet ein facettenreiches Spektrum an kunsthistorischen Betrachtungs- und Interpretationsmöglichkeiten. Das Grüne Gewölbe verwahrt eine der bedeutendsten europäischen Sammlungen und präsentiert im Sponsel-Raum des Neuen Grünen Gewölbes im Dresdner Residenzschloss eine höchst erlesene Vielfalt an Meisterwerken der Elfenbeinkunst, vorrangig aus dem 17. und 18. Jahrhundert. 
Nach dem ersten Ausstellungsteil unter dem Titel "AN-SICHTEN", der am 11. Oktober 2017 eröffnet wurde, folgt im Frühjahr 2018 der zweite Teil. Im Fokus stehen wiederum Elfenbeinwerke des Grünen Gewölbes, die zum Dialog einladen. Gezeigt werden vor allem Porträtdarstellungen in Elfenbein, auf Gemälden und Medaillenbildern. Kunstwerke unterschiedlicher Gattungen und Genres begegnen einander in eingefangenen AUGEN-BLICKEN. Barocke Festlichkeiten, der Zauber der Commedia dell' Arte aber auch groteske Zwergengestalten leben in kleinformatigen Statuetten aus Elfenbein, Böttgersteinzeug, Porzellan und in grafischen Vorlagen auf.

Quelle: gruenes-gewoelbe.skd.museum