Veranstaltungen Dresden heute - Empfehlungen

26.09. 2021
Rubrik wählen
  • Zentralkino (c) KuKa

Schwarz-romantische Gangster-Komödie aus Tschechien: der Automechaniker Bourák liebt Rock’n’Roll, seine Elvis-Tolle und wollte noch nie erwachsen werden. Seine Tochter hätte gerne einen etwas verantwortungsvolleren Vater. Doch in Šlukdorf ist manchmal die Zeit zwischen Schweinerock und Gangsterballade stehen geblieben.

Ganz bewusst siedelte Ondřej Trojan seine überdrehte Komödie in einem fiktiven Ort in der nordböhmischen Provinz an. Ursprünglich sollte die Story in den 1990er-Jahren in Varnsdorf, an der Grenze zu Sachsen, spielen. Doch die Wildwest-Zeiten, als Prostituierte die Straßen an den Grenzübergängen säumten und Kleinkriminelle ihre zwielichtigen Geschäfte aufbauten, sind dort inzwischen Geschichte. Die Stereotype über den ehemals sudetendeutschen, nördlichen Teil der Tschechischen Republik aber leben fort. THE BANGER spielt lautstark mit Vorurteilen und den damit verbundenen überheblichen Witzen – die dadurch ihre feindselige Schärfe verlieren, ihren burlesken Drive aber behalten. Stammtischhumor mit Zeitgeist und Fingerspitzengefühl: „Mein Film ist eine Komödie, die mit Übertreibungen arbeitet, sie macht sich definitiv nicht über die Region lustig. Ich mag die Charaktere und die Leute aus dem Norden“, so der Regisseur.

CZ 2020, 111 min, Regie: Ondřej Trojan, OmdtU

Darsteller:Ivan Trojan, Veronika Marková, Kristýna Boková, Jiří Macháček, Kateřina Winterová u.v.a.m.

Termine

Zurück