• Startseite
  • Veranstaltung
  • Das Dresdner Damaskuszimmer
Kultur
Kalender
Dresden
und
Umgebung
22 Sonntag
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
25 26 27 28 29 30 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 01 02 03 04 05
|

Das Dresdner Damaskuszimmer – Japanisches Palais Dresden - Staatliche Kunstsammlungen Dresden | Alle Veranstaltungen

 

ÖFFNUNGSZEITEN
Samstag bis Sonntag 11-18 Uhr 

Das Zimmer ist durch den Verkauf nach Deutschland und die hiesige jahrzehntelange Depotlagerung den üblichen Übermalungen und Renovierungen entgangen, denen die Zimmer durch die fortwährende Nutzung als Wohnräume in Damaskus ausgesetzt waren. Zudem ist es eines der wenigen Interieurs dieser Art, bei dem der ursprüngliche Zusammenhang der Teile erhalten blieb und nicht erst für den westlichen Kunstmarkt kreiert wurde.

Der Gründer des Museum Folkwang (heute in Essen), Karl Ernst Osthaus, hatte es 1899 nach einer seiner Reisen gekauft. Osthaus hatte in seinem Sammeleifer übersehen, dass die Räumlichkeiten in seinem Privatmuseum nicht ausreichten, um dieses Zimmer mit seiner stattlichen Raumhöhe von 5,40 m auszustellen. Das Zimmer blieb verpackt, kam als Schenkung 1930 nach Dresden und sollte Teil der im Aufbau befindlichen Orientabteilung des Völkerkundemuseums Dresden werden. Aber erst 1997 rückte es wieder in den Fokus, als erste Schritte zur Konservierung, Restaurierung und Wiederaufstellung des Zimmers unternommen wurden.

skd museum

Details voelkerkunde-dresden.skd.museum
Alle in Japanisches Palais Dresden - Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Palaisplatz (Tram 4, 9)
Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de Das Dresdner Damaskuszimmer Japanisches Palais Dresden - Staatliche Kunstsammlungen Dresden 38 DD/MM/YYYY