Kultur
Kalender
Dresden
und
Umgebung
27 Montag
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
29 30 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
Komödie |

Der Wunschbriefkasten – Boulevardtheater Dresden | Alle Veranstaltungen

 
16.06.2019 18:00
Details boulevardtheater.de
Ort Boulevardtheater Dresden
Freiberger Straße (Tram 7, 10, 12; S-Bahn S1, S2)
Alfred-Althus-Str. (Tram 7,12)
16/06/2019 18:00 16/06/2019 20:00 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de Der Wunschbriefkasten Boulevardtheater Dresden 38 DD/MM/YYYY
20.10.2019 15:30
Details boulevardtheater.de
Ort Boulevardtheater Dresden
Freiberger Straße (Tram 7, 10, 12; S-Bahn S1, S2)
Alfred-Althus-Str. (Tram 7,12)
20/10/2019 15:30 20/10/2019 17:30 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de Der Wunschbriefkasten Boulevardtheater Dresden 38 DD/MM/YYYY
10.11.2019 16:30
Details boulevardtheater.de
Ort Boulevardtheater Dresden
Freiberger Straße (Tram 7, 10, 12; S-Bahn S1, S2)
Alfred-Althus-Str. (Tram 7,12)
10/11/2019 16:30 10/11/2019 18:30 Kulturkalender Dresden info@kulturkalender-dresden.de Der Wunschbriefkasten Boulevardtheater Dresden 38 DD/MM/YYYY
 

Hochverehrtes Publikum!
Wir begrüßen Sie recht herzlich zu einem wundersamen Ereignis, nämlich: der Wiederauferstehung, der legendären Sonntagnachmittagsfernsehsendung der 70ger und 80ger Jahre "Der Wunschbriefkasten".
Gemäß des alten Sprichwortes, dass man Unmögliches sofort erledigen sollte, während Wunder vollbringen etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen darf, werden Sie durch das Programm, nicht wie gewohnt, Uta Schorn und der unvergessene Gerd-E. Schäfer oder Heidi Weigelt und Lutz Jahoda führen, sondern Herricht & Preil.
Ja, Sie haben richtig gehört, Herricht & Preil. Aber auch diese nicht selbst, sondern die Enkel von Herricht und Preil: Dirk Neumann und Carsten Linke nebst Robert-Jentzsch-Combo.

Erleben Sie schillernde Erinnerungen an die guten alten Zeiten, als das Wünschen noch geholfen hat! Begrüßen Sie mit uns - live - Udo Jürgens, Hildegart Knef, Hase und Wolf, Schmidtchen Schleicher, Spejbl & Hurvinek, Aurora Lacasa, die Französischen Raupen und viele andere bekannte Stars und Sternchen.

Vorsicht: Scherz, Satire, Ironie ohne tiefere Bedeutung!