• Startseite
  • Veranstaltung
  • Die Erfindung der Zukunft
Kultur
Kalender
Dresden
und
Umgebung
19 Dienstag
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
28 29 30 31 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 01
02 03 04 05 06 07 08
Wissen |

Die Erfindung der Zukunft – Japanisches Palais Dresden - Staatliche Kunstsammlungen Dresden | Alle Veranstaltungen

 
  • täglich 10—18 Uhr, Montag geschlossen 

Wie wollen wir leben und was macht ein gutes Leben aus? Dies stand im Mittelpunkt einer Befragung unter den 15 bis 35-Jährigen in Sachsen, die die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden (SKD) im vergangen Herbst gestartet haben.

  •  
 

Die Ergebnisse der Befragung bilden den Ausgangspunkt für die Ausstellung im Japanischen Palais Dresden, die mittels ausgewählter Kunstschätze auf aktuelle Herausforderungen unserer Zeit reagiert. Darüber hinaus liefern Künstler*innen praktische Handlungsansätze für die Zukunft. In der Ausstellung kommen wichtige gesellschaftliche Debatten unserer Zeit zur Sprache: Welche Rolle spielt die zunehmende Technisierung und Globalisierung? Reichen die Ressourcen der Erde für uns alle und wie können wir unsere Umwelt und Natur schützen und welche Rolle spielt der gesellschaftliche Zusammenhalt?

Im Japanischen Palais werden rund 130 Objekte aus nahezu allen Sammlungen der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden gezeigt. Themenräume eröffnen verschiedene kulturelle und historische Perspektiven, unter anderem auf RessourcenknappheitKrieg und Vorstellungen von der Zeit beziehungsweise auf die Zukunft selbst. In den sogenannten Möglichkeitsräumen sind die Besucher*innen eingeladen, angesichts der Herausforderungen und Fragen unserer Zeit selbst aktiv zu werden. Diese Räume wurden von Künstler*innen sowie der Stadtgesellschaft gestaltet.

Quelle: japanisches-palais.skd.museum