• Startseite
  • Veranstaltung
  • Die Geschichte von Viktor & Viktoria Leder
Kultur
Kalender
Dresden
und
Umgebung
19 Freitag
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
Klassik |

Die Geschichte von Viktor & Viktoria Leder – | Alle Veranstaltungen

 

EIN KINDERKONZERT MIT TANZMUSIK AUS ALLER WELT
Viktor und Viktoria – ein sehr nobles Paar Schuhe und teures familiäres Erbstück alten englischen Adels – tanzen auf den tollsten Bällen und festlichsten Empfängen. Mit der Zeit jedoch werden sie unmodisch, ausrangiert und verstauben im Keller! Von dort aus landen sie in einem Altkleider-Container, fliegen nach Afrika, erleben einen zweiten Frühling und schließlich eine Umarbeitung zur kunstvollen Ledertasche, als die sie zurück nach Europa finden…

 

Ein Konzert mit Tänzen aus aller Welt – gespielt von der Elbland Philharmonie Sachsen und gesungen von jungen Nachwuchs-KünstlerInnen. Die Kinder dürfen auf Hölzern, Trommeln und Schellen Tanzrhythmen improvisieren und mitgestalten!

Musik von Tschaikowski, Bizet und Sarasate

IDEE/LIBRETTO/MODERATION
Ekkehard Klemm

TANZ
Kinder des Tanzstudio „Live“ Riesa

DIRIGENT
Studenten der Dirigierklassen
der HfM Dresden 

quelle: elbland-philharmonie