Veranstaltungen Dresden heute - Empfehlungen

20.09. 2020
Rubrik wählen
  • Schloss Albrechtsberg-Südansicht Foto Schloss Albrechtsberg
  • Schloss Albrechtsberg-Nordseite_Haupteingang Foto Schloss Albrechtsberg
  • Kronensaal Reihen-Konzertbestuhlung Foto Schloss Albrechtsberg

Maryana Osipova, Violine
Alexander Sachs, Violine
Dmitry Hahalin, Viola
Michael Preuss, Violoncello

Das Eliot-Quartett spielt so einfühlsam und lebhaft, dass es dem Publikum sogar "spontane Laute des Entzückens" (FAZ) zu entlocken vermag. An diesem Abend erhält das preisgekrönte junge Ensemble einen Instrumenten-Satz des italienischen Meisters Alessandro Ciciliati (Ferrera) von privater Hand zur Verfügung gestellt, welcher durch das Moritzburg Festival vermittelt werden konnte - wir freuen uns sehr auf diesen ersten öffentlichen Zusammenklang.

Werke von Joseph Haydn, Ludwig van Beethoven u.a.

35 € / 30 € / 15 € (Hörplätze)

Zurück