• Startseite
  • Veranstaltung
  • Es ist, was es ist – Liebe!
Kultur
Kalender
Dresden
und
Umgebung
17 Sonntag
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
28 29 30 31 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 01
02 03 04 05 06 07 08
Klassik |

Es ist, was es ist – Liebe! – Palais im Großen Garten Dresden | Alle Veranstaltungen

 

Von der himmlischen und der irdischen Liebe
Werke von Barbara Strozzi, Claudio Monteverdi, Johann Hieronymus Kapsberger, Alessandro Grandi, Giulio Caccini mit Lesungen von Texten aus dem Hohelied, Gedichten von Erich Fried, François Villon und Rainer Maria Rilke

Künstler:
Dorothee Mields, Sopran
Andreas Arend, Theorbe
Claas Harders, Viola da gamba

 

Strozzi, Monteverdi, Caccini, Kapsberger … – es sind die Trendsetter und Bahnbrecher, die sich in diesem erlesenen kammermusikalischen Programm zusammenfinden. Dass es dabei um die Liebe, die himmlische wie die irdische, geht, liegt bei diesem so zeitlos und stets aktuellem Thema fast nahe – und es geht um Tränen der Gottesmutter bei Claudio Monteverdi und Giovanni Felice Sances, um die Liebe, die sich anfühlt wie ein Dolch bei Giulio Caccini, und um einem einzigen Kuss, der die Welt verändert, bei Barbara Strozzi.

schütz musikfest