Veranstaltungen Dresden heute - Empfehlungen

29.11. 2022
Rubrik wählen
  • Collegium 1704

Musik

Festkonzert | Der Herr ist mein Hirt Gipfelwerke europäischer Musikgeschichte

Kreuzkirche Dresden

Programm in einer Auswahl aus
Heinrich Schütz: Symphoniae Sacrae III SWV 398 – 418
Claudio Monteverdi: Selva morale e spirituale

Diese Opulenz des Klangs, diese Vehemenz des Ausdrucks, diese Vielfalt an musikalischen Einfällen! Und doch sind Schütz' Symphoniae Sacrae III ein schöpferisches Zeugnis jener „langwierigen dreyssig Jährigen Kriegsläufften“, die er 1650, als sein Werk erschien, „in frischen Andencken“ hatte. Vor allem aber birgt das an Facetten unfassbar reiche Werk die Summe aller von ihm realisierten kompositorischen Mittel und Techniken, die Bilanz eines ganzen Künstlerlebens: ein grandioser Schlusspunkt seines Schaffens, wenn es nach Schütz gegangen wäre … Ähnliches mag auch der 74-jährige Claudio Monteverdi im Sinn gehabt haben, als seine Selva morale e spirituale 1641 endlich vollständig im Druck vorlag: ein Kompendium der formen- und facettenreichen geistlichen Musik, die er in mehr als drei Jahrzehnten für San Marco in Venedig komponiert hatte. – Collegium 1704 und Collegium Vocale 1704 präsentieren eine Auswahl aus diesen beiden Gipfelwerken europäischer Musikgeschichte.

veranstalter

Zurück